Schmidt liest Proust
Dienstag, 30. Januar 2007

Gibt es ein Leben nach dem Proust?

Liebe Blogleser,

ich danke jedem einzelnen von Euch für sein Interesse an diesem Projekt. In einer Zeit, in der jeder Mensch interessant und erzählenswert ist, ist es ist ein großes Privileg, noch Leser zu haben. Ich danke allen Blogs, die mich verlinkt und mir ihre Besucher zugespielt haben, ich hätte Euch auch verlinken sollen, aber ich wollte einerseits keine Auswahl treffen und andererseits nicht alle 40 auflisten. Das ist ein wenig unfair, aber dafür haben einige von Euch jetzt mich als Leser...

Dieses Blog wird, so Bov will, noch eine Weile ein geisterhaftes Dasein im Netz fortführen. Wenn es nach mir geht, wird der Text, bereinigt, gekürzt, und, von, überflüssigen, Kommas, befreit im Frühjahr 2008 als Buch erscheinen (voraussichtlich bei Voland&Quist), aus ökonomischen Gründen wohl aber leider nicht in der von mir favorisierten Form eines Schubers mit 7 Teilbänden und Glossar.

Vielleicht mache ich irgendwann wieder einmal etwas anderes als Frustsurfen im Internet, vorerst werde ich meine Texte aber wieder für die Realität schreiben und wöchentlich bei der "Chaussee der Enthusiasten" oder monatlich bei der "Weltchronik" uraufführen. Wenn jemand von Euch mich bei diesen Veranstaltungen besuchen kommt, würde ich mich über ein Hallo freuen, vielleicht bekomme ich ja mit der Zeit eine Fotoserie "Proustleser" zusammen.

Laßt uns nicht vergessen, daß wir nicht mehr wie die anderen sind, und daß wir uns schon deshalb pflegen und bewahren müssen, weil wir in unseren Köpfen so eine wertvolle und zerbrechliche Fracht transportieren.

Tschö mit ö
Euer Jochen Schmidt

... Comment

mein hallo sei dir gewiss..

... Link

Danke, Jochen!

... link

Ein Buch
  • na, wenn das keine Überraschung ist! Herzlichen Glückwunsch.

Wäre es nach mir gegangen, hätte übrigens mal ein Team von arte vorbeigeschaut. Aber ich bin mit meiner Anregung nicht durchgedrungen; soviel zu den Frauen.

Was schließlich Cato angeht und seine Aversion gegen die Griechen: Ein Mensch in seinem Widerspruch. Die Philosophendelegation schickt er nach Hause (Plut. 22 f.), doch Thukydides und Demosthenes studiert er mit Gewinn. „Seine Schriften sind reichlich mit griechischen Gedanken und Geschichten ausgeschmückt, und viel wörtlich Übersetztes ist in seine Denksprüche und Sentenzensammlungen eingefügt.“ (Plut. 2)

Aber die Zeit ist um, schade.

... link


... Comment

hallo jochen,

wäre es nicht schön, so eine art blog fortzuführen? ohne täglichen veröffentlichungszwang, aber als plattform zum gelegentlichen austausch zwischen autor und leser? ich würde zB gern manöverkritik äußern zur weltchronik, wie man sie NOCH besser machen könnte ;o)

beste grüße

Bernd

... Link

und nicht vergessen,

jetzt wo Sie täglich mehr Zeit haben: Ende Februar Text für den Bachmann einreichen, Buch von Craig Thompson ist unterwegs, Seelower ist doch richtig, oder, wann kommt eigentlich ihre Übersetzung vom neuen Delisle heraus, beste Grüße und viel Dank,

honz

... link


... Comment

Online for 5408 days
Last update: 14.08.11 11:14 Mehr über Jochen Schmidt
status
Youre not logged in ... Login
menu
search
calendar
Februar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728
August
recent updates
Neues Blog
Ein Aufenthalt in Bukarest hat mir Lust gemacht, wieder ein Blog zu beginnen....
by jochenheißtschonwer (14.08.11 11:14)
... und schon ... hat
Proust die Art verändert wie ich über die Liebe denke....
by Subliminal_Kid (09.10.09 10:01)
eine Bombenidee für den Literaturunterricht
Heute Morgen bei prasselndem Regenspaziergang habe ich Frau Löfflers Buchbesprechung...
by bejotbe (12.07.09 14:17)
Problem richtig erkannt ... ja,
und Danke auch bov. Weiß nicht genau, was da gestern...
by Dutombee (04.07.09 23:07)
Einfach immer unten auf "...
Next page" klicken, dann kommt Folge um Folge, umgekehrt...
by bov (03.07.09 22:44)
Frau Löffler sprach von dem
Buch ... ... höchst positiv: im Büchermagazin podcast hab ichs...
by Dutombee (03.07.09 19:33)
ich fände es auch schön,
wenn das buch käufer fände. ich werde es nicht...
by pis_cis_nano (08.11.08 13:05)
oh mein gott. wow!
sofort bestellt. *aufgeregtsei*
by sma (30.09.08 11:06)
Das Buch ist da
Lange war es nur ein Blog, jetzt ist es endlich ein...
by jochenheißtschonwer (28.09.08 19:19)
rince-bouche in der deutschen übersetzung
machen sie "likör" draus. gibt es ein richtiges deutsches wort...
by frollein franzi (04.08.08 21:34)
"geschwätzige details" Gibt es nicht
bei Proust. Höchstens unaufmerksame, ungeduldige Leser!
by gofriller (11.11.07 12:42)
nach den Pferden sehen Im
Französischen steht für "nach den Pferden sehen" « Il faut...
by rodeng (20.06.07 08:51)
und nicht vergessen, jetzt wo
Sie täglich mehr Zeit haben: Ende Februar Text für den...
by honz (02.02.07 16:27)
hallo jochen, wäre es
nicht schön, so eine art blog fortzuführen? ohne täglichen veröffentlichungszwang,...
by dinothar (02.02.07 12:06)
Ein Buch - na, wenn
das keine Überraschung ist! Herzlichen Glückwunsch. Wäre es nach mir...
by wiegers (01.02.07 05:19)
Danke, Jochen!
by Goodman (01.02.07 01:25)
...daß das Buch einem je
nach eigener Verfassung spannend oder langweilig vorkommt... “The book...
by wasweissich (31.01.07 08:29)
mein hallo sei dir
gewiss..
by madlen (30.01.07 23:40)
Gibt es ein Leben nach
dem Proust? Liebe Blogleser, ich danke jedem einzelnen von Euch...
by jochenheißtschonwer (30.01.07 21:50)
Vielen Dank fürs Proust-blog!
Sich erinnernd wie es war, als man damals Proust zum...
by crescas (30.01.07 02:16)
Dankeschön Jochen! Dein Blog
war wie ein Adventskalender, dessen Türen jeder für sich öffnen...
by pis_cis_reloaded (29.01.07 12:33)
-Siehste, klappt doch.
-Gute Nacht. -Kuss. -? -Schlafen, Schmidt!
by Bettina A. (28.01.07 23:14)
Vielen Dank! Als zweifacher "Suche"-Durchleser
war ich nicht immer derselben Meinung, doch interessant war es...
by thebear (28.01.07 22:41)
Berlin - VII Die wiedergefundene
Zeit - Seite 427-447 (Schluß) - Was ham wirn heute...
by jochenheißtschonwer (28.01.07 16:25)
Gut so. Die Britannica und
der gute heilige Thomas haben den Marathon, der über...
by arcenciel (28.01.07 09:56)
nunc est vivendum...
by v.d. (28.01.07 09:54)
gerade der "joseph" fehlt mir
noch, dafür weiß ich den ersten satz auswendig, weil...
by jochenheißtschonwer (27.01.07 15:55)
Thomas Mann „Joseph und
seine Brüder“ ist ein Must, „Der Erwählte“ wohl immer noch...
by wiegers (27.01.07 09:26)
Berlin - VII Die wiedergefundene
Zeit - Seite 407-427 Eisiger Wind blies mir ins Gesicht,...
by jochenheißtschonwer (27.01.07 01:37)
Berlin, Warschauer Straße, Firstbase-Internet-Café -
VII Die wiedergefundene Zeit - Seite 387-407 Warum hört man...
by jochenheißtschonwer (25.01.07 19:02)

RSS Feed

Made with Antville
Helma Object Publisher